BGH: Beschlusskompetenz der Wohnungseigentümergemeinschaft über die nachträgliche Ausstattung der Wohnungen mit Rauchwarnmeldern §§ 10 Abs. IV , 21 Abs. III WEG

No Comments »

Die Wohnungseigentümer können den Einbau von Rauchwarnmeldern in Wohnungen jedenfalls dann beschließen, wenn das Landesrecht eine entsprechende eigentumsbezogene Pflicht vorsieht.

BGH, Urteil vom 08.02.2013

Author: admin

Comments are closed.